Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Nachbarschaftsheim Schöneberg - Angebote für Eltern und Familien

MBSR (Mindfulness based Stress reduction)

Termin:
Dienstag, 17. März 2020 - Dienstag, 12. Mai 2020
Zeit:
jeden Dienstag 20.00 bis 22.30 Uhr und ein Sonntag 10.5. von 9-15 Uhr
Anzahl der Termine:
8
Eintritt / Teilnahmegebühr:
140 Euro zzgl.10,00 Euro Übungs-Materialien (bei der KL zu bezahlen)
Ort:
Fregestraße 53
Veranstalter:
Familienbildung Schöneberg, Holsteinische Straße 30, 12161 Berlin
Referent/in / Leitung:

Renate Ehrnsperger, lizenzierte MBSR Trainerin

Anmeldung / Information:

Info und Vorgespräch unter 0163/7320423

Anmeldung bis:
Dienstag, 03. März 2020

Das 8- wöchige Achtsamkeitstraining nach Prof. Jon Kobat-Zinn (ein ganztägiger Termin am SO 10.05.2020)

  • erhöht die Fähigkeit zu Entspannung, Ruhe und Konzentration
  • verbessert die Eigen- und Körperwahrnehmung
  • hilft, wieder Anschluss an die regenerativen Kräfte in uns und unsere innere Balance zu finden
  • unterstützt uns, Stress aufbauenden Automatismen zu erkennen und aus ihnen auszusteigen
  • kann helfen als Burn-Out Prophylaxe oder wenn wir an chronischen Belastungssituationen leiden
  • bei chronischen Schmerzen und stressbedingten Erkrankungen

Der Kurs vermittelt praktische Übungen zur Körperwahrnehmung in Ruhe und Bewegung, sowie Achtsamkeitsmeditation im Sitzen und Gehen. Ergänzt werden diese Übungen durch Erkenntnisse aus der modernen Stressforschung, Reflexionsübungen und den Erfahrungsaustausch in der Gruppe.

Dadurch wird die Fähigkeit zur Selbstreflexion gestärkt, Zusammenhänge zwischen eigenem Verhalten und Stressreaktionen werden erkannt. Daraus können Spielräume entstehen, um alte Verhaltensmuster zu verändern.

Für das Üben zu hause erhalten Sie 3 CDs und ein Begleitheft.

Vor dem Kurs findet ein telefonisches Vorgespräch statt.

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung, warme Socken und eine Decke mit.

Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen im Nachbarschaftsheim Schöneberg bis zum 19. April

Liebe Besucherinnen und Besucher, aufgrund der aktuellen Entwicklungen bei der Verbreitung des neuen Corona Virus und der Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts zum Infektionsschutz, haben wir als Träger beschlossen, alle Veranstaltungen und Gruppentreffen in unseren Häusern zunächst bis zum 19. April 2020 nicht stattfinden zu lassen.

Wir bedauern das sehr, halten diese Maßnahmen aber für wichtig und richtig, um mit dazu beizutragen, das Ansteckungsrisiko zu vermindern.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Empfang im Nachbarschaftshaus Friedenau, Telefon: 859951 100 oder in Ihrer jeweiligen Einrichtung, in der Sie Angebote wahrnehmen.

Familienzentrum in Friedenau gefördert von:

Das Landesprogramm Berliner Familienzentren ist eine Initiative der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie in Kooperation mit den Berliner Jugendämtern. Weitere Informationen finden Sie unter www.berliner-familienzentren.de