Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Nachbarschaftsheim Schöneberg - Angebote für Eltern und Familien

Feldenkrais

Termin:
Mittwoch, 05. Februar 2020 - Mittwoch, 24. Juni 2020
Zeit:
Mittwoch 18.00 bis 19.30 Uhr
Anzahl der Termine:
15
Eintritt / Teilnahmegebühr:
105 Euro für 15 Termine
Raum:
1. OG, Saal
Veranstalter:
Familienbildung Schöneberg, Holsteinische Straße 30, 12161 Berlin
Referent/in / Leitung:

Heide Schröder-Siegmann, Feldenkraislehrerin

Anmeldung / Information:

85 99 51 366, Anmeldebedingungen

Anmeldung bis:
Montag, 20. Januar 2020

 

Feldenkrais – MethodeMoshé Feldenkrais (1904-1984 – Doktor der Physik – Beschäftigung mit Anatomie, Biomechanik, Neurophysiologie u. v. m.) entwickelte seit den 1940er Jahren eine sehr wirksame Methode, um durch Bewegung körperliche und geistige Funktionen zu verbessern.


Der Schlüssel dazu ist Bewusstheit – also sich dessen, was man tut, bewusst zu sein bzw. bewusster zu werden. Erhöhte Bewusstheit hilft unnötige Anstrengungen zu vermeiden. Wenn wir mit Aufmerksamkeit und Bewusstheit wahrnehmen, wie wir etwas tun, haben wir die Möglichkeit, unser Tun zu verändern. 

Im Feldenkrais-Unterricht lernen Sie Ihren Körper in allen Einzelheiten sowie Ihre Bewegungsmuster bewusster wahrzunehmen, eine Bewegung leichter, mit möglichst geringem Kraftaufwand und harmonischer auszuführen Bewegungsalternativen zu entdecken.  

Im Gruppenunterricht gibt der Feldenkraislehrer nur verbale Anweisungen – es wird nichts vorgezeigt. Es geht nicht um Leistung, nicht um die Größe einer Bewegung. Es geht um das Erspüren und Wahrnehmen einer Bewegung – also darum, wie eine Bewegung ausgeführt wird.  

Die Stunden finden meist in bequemer Rückenlage statt. Die Themen berücksichtigen die Bedürfnisse und die Probleme (körperlichen Einschränkungen) der Teilnehmer/-innen. Der Unterricht findet in der freundlichen Atmosphäre eines hellen, großen Raums mit Parkettboden statt. Matten sind vorhanden. Es empfiehlt sich ein Handtuch mitzubringen und auf bequeme, wärmende Kleidung zu achten.  

Die Feldenkrais–Methode ist geeignet für alle Menschen 

  • ob jung oder alt
  • die Freude an Bewegung haben
  • die unter Verspannungen und Schmerzen des Bewegungsapparats (z. B. Rückenbeschwerden) leiden
  • die Entspannung durch sanfte Bewegung suchen

die ihre allgemeine Beweglichkeit und ihr ganzheitliches Wohlbefinden verbessern wollen.  

Weiterführende Literatur: Moshé Feldenkrais: Bewusstheit durch Bewegung. Suhrkamp TB 1996

Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen im Nachbarschaftsheim Schöneberg bis zum 19. April

Liebe Besucherinnen und Besucher, aufgrund der aktuellen Entwicklungen bei der Verbreitung des neuen Corona Virus und der Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts zum Infektionsschutz, haben wir als Träger beschlossen, alle Veranstaltungen und Gruppentreffen in unseren Häusern zunächst bis zum 19. April 2020 nicht stattfinden zu lassen.

Wir bedauern das sehr, halten diese Maßnahmen aber für wichtig und richtig, um mit dazu beizutragen, das Ansteckungsrisiko zu vermindern.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Empfang im Nachbarschaftshaus Friedenau, Telefon: 859951 100 oder in Ihrer jeweiligen Einrichtung, in der Sie Angebote wahrnehmen.

Familienzentrum in Friedenau gefördert von:

Das Landesprogramm Berliner Familienzentren ist eine Initiative der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie in Kooperation mit den Berliner Jugendämtern. Weitere Informationen finden Sie unter www.berliner-familienzentren.de