Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Aussetzen der Kurs- und Gruppenangebote in der Familienbildung

Liebe Eltern, wir alle hatten gehofft, dass wir nach den Sommerferien wieder zu mehr "Normalität" zurückkehren können und haben daher unsere Kurse auch geplant wie immer. Leider können wir nun doch nicht alle Angebote wie geplant durchführen. Auf Grund der geltenden Abstands- und Hygieneregeln wird es bei den einzelnen Angeboten (auch kurzfristig) zu Veränderungen z.B. der Gruppengröße (und daher auch der Kursgebühren), des Konzeptes und des Formates kommen. Hierfür bitten wir um Ihr Verständnis und Ihre Solidarität. Herzliche Grüße, Ihr Team der Familienbildung Claudia Grass und Antje Klambt und des Familienzentrums in Friedenau Dörthe Schoppa

Familienzentrum in Friedenau gefördert von:

Das Landesprogramm Berliner Familienzentren ist eine Initiative der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie in Kooperation mit den Berliner Jugendämtern. Weitere Informationen finden Sie unter www.berliner-familienzentren.de